Merkel sagte, sie sei dabei durchaus bereit, harte Positionen gegenüber Russland zu beziehen. Sie zeigte sich besorgt über die Ausnutzung der Möglichkeiten hybrider Kriegsführung durch Russland, aber auch durch jemanden wie Steve Bannon. Die Freitagsproteste deutscher Schüler sind aus Merkels Sicht auch Ergebnis hybrider Kriegsführung. So begrüßenswert die Einmischung der Schülerinnen und Schüler zu dem Thema sei, ist eine solch massive und plötzliche Bewegung nicht anders zu erklären. (Heise)

Fefe hat recht. Es kann niemals daran liegen, dass sie in der Zukunft ungerne zur Arbeit schwimmen möchten – oder noch ein bisschen länger saubere Luft atmen wollen.

via GIPHY

#BTW2017

Eigentlich wollte ich nicht mehr über Politik bloggen. Politische Meinungspost altern meiner Meinung nach sehr schlecht und sehr schnell. Meinungen reifen, Meinungen ändern sich, vor allen Dingen die eigenen. Das kann dann unter anderem zur Folge haben, dass man eigene Einträge von vor fünf Jahren nur noch mit der Hand